Notkühler, die Lösung bei Kältenotfällen

Wenn in Betrieben die eigenen Kühleinrichtungen oder Klimaanlagen ausfallen, dann muss schnell gehandelt werden. Denn besonders bei der Lagerung, oder auch dem Transport von Lebensmitteln, Arzneien und Pharmazeutika darf die Kühlkette nicht unterbrochen werden. Um in diesen Situationen die Unterbrechung der Kühlkette zu verhindern, sind sogenannte Notkühler die optimale Lösung. Mit diesen mobilen Kühleirichtungen kann der Ausfall in kurzer Zeit überbrückt werden. 

 

Notkühler stellen die benötigte Kälte mobil und flexibel zur Verfügung und können so die temporäre Kühlung an Stelle der defekten Kühleinrichtung zuverlässig übernehmen. Die unterschiedlichen Klimageräte können einfach am Einsatzort installiert werden. Das kann beispielsweise ein Lager mit Lebensmitteln wie frischem Fisch oder Fleisch sein. Durch die mobile Kühltechnik kann die Einhaltung der vorgeschriebenen Produkttemperaturen und die Kühlkette gewährleistet werden.

Im Bereich der Lebensmittellagerung ist die Gewährleitung einer nahtlosen Kühlkette besonders wichtig. Bereits eine minimal Schwankung der Temperatur von empfindlichen Lebensmitteln gefährdet die Lebensmittelsicherheit enorm. Denn auf dem verderblichen Lebensmittel können sich Bakterien und Keime bilden. Die Ware darf, wenn die Kühlung für kurze Zeit unterbrochen wurde, aus dem Lager nicht mehr in den Handel, die Supermärkte oder direkt zum Verbraucher geliefert werden. Das ist fester Bestandteil des HACCP-Konzepts, das zur Qualitätssicherung bei der Verarbeitung von Lebensmitteln dient. Doch eine Notkühlung kann nicht nur zur richtigen Lagerung von Fisch, Fleisch oder auch anderen Lebensmitteln, wie beispielsweise Gemüse, zum Einsatz kommen.

Auch im medizinischen Bereich gibt es viele Arzneimittel und Medikamente, die ausschließlich bei der richtigen Temperatur gelagert werden dürfen. Bei zu hohen Temperaturen können die Medikamente ihre Wirksamkeit verlieren oder verderben. Somit können und dürfen sie nicht mehr verwendet werden. Um dieses Problem zu vermeiden, muss auch hier beim Ausfall eines Kühlschranks oder einer Klimaanlage oft notgekühlt werden, damit eine lückenlose Kühlkette und die erforderliche Qualität sicher gestellt werden kann. Dieselben Vorgaben zur Produkttemperatur gelten im Übrigen auch für den Transport dieser Stoffe.

Ein dritter Bereich, in dem bei defekten Kühleinrichtungen schnell gehandelt werden muss, sind Rechenzentren, Industrie oder Krankenhäuser. Diese Fälle lassen sich unter dem Stichwort Prozesskühlung zusammen fassen. Denn unabhängig davon, um welchen dieser drei Bereiche es sich handelt, es geht immer darum, dass Geräte oder Maschinen effizient gekühlt werden müssen, um einen Defekt zu verhindern.

In Rechenzentren kann es sonst zu einem Ausfall kommen, wenn die durch die Server entstandene Wärme nicht zuverlässig abgeführt werden kann. Derselbe Fall gilt, wenn bestimmte medizinische Geräte nicht die benötigte Abkühlung erhalten können. Wird die Klimatisierung oder Kühlung unterbrochen, können ein Serverausfall oder überhitzte und nicht mehr funktionsfähige Geräte die Folge sein. Gerade im medizinischen oder auch industriellen Kontext werden zudem auch oft industrielle Kühlschränke zur Lagerung temperaturempfindlicher Stoffe genutzt. Diese Stoffe benötigen oftmals eine geringe Lagertemperatur. Impfstoffe oder besondere Zwei-Komponenten-Kleber sind hier nur zwei von zahlreichen Beispielen, die konstant gekühlt werden müssen. Mit dem Einsatz der mobilen Notkühler von mobiheat ist auch in diesem Bereich eine zuverlässige Kälteversorgung gesichert. 

Als Notkühlung kommen bei mobiheat Kaltwassersätze zum Einsatz. Diese sorgen durch einen geschlossenen Kühlkreislauf dafür, dass die nötigen Temperaturen konstant gehalten werden können. Die Überwachung der mobilen Kühlgeräte funktioniert durch unsere Fernüberwachungsapp ganz einfach von überall und zu jeder Zeit. Per App kann stets drauf geachtet werden, ob die mobilen Kühleinrichtungen reibungslos funktionieren und wie viel Grad Celsius aktuell in der jeweiligen Kühleinrichtung herrschen. So kann auch während der notwendigen mobilen Kühlung ständig die Kontrolle über die vorgeschriebenen Temperaturen und die Einhaltung der Kühlkette behalten werden kann. Um nachzuweisen, dass es bei kühlpflichtigen Lebensmitteln, Arzneimitteln oder auch chemischen Stoffen keine Unterbrechung der Kühlkette bei Lagerung oder Transport gab, ist dieser Service extrem hilfreich. Alle Informationen zur App gibt es auf unserer Website. Der Service ist aktuell für alle Geräte ab 80 kW Kühlleistung verfügbar.

Wir helfen Ihnen bei Fragen zur richtigen mobilen Anlage von mobiheat weiter. Online können Sie sich zu den jeweiligen Notkühlern unverbindlich und kostenlos ein individuelles Angebot erstellen lassen. 

Wer noch mehr Informationen zu den Themen Produkttemperaturen und Unterbrechung von Kühlketten möchte, findet die detaillierten Vorgaben zum Nachlesen in der EU-Richtlinie zum Thema Kühlkette und in der DIN 10508 zur Temperatur von Lebensmitteln.

Wenn in Betrieben die eigenen Kühleinrichtungen oder Klimaanlagen ausfallen, dann muss schnell gehandelt werden. Denn besonders bei der Lagerung, oder auch dem Transport von Lebensmitteln,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Notkühler, die Lösung bei Kältenotfällen

Wenn in Betrieben die eigenen Kühleinrichtungen oder Klimaanlagen ausfallen, dann muss schnell gehandelt werden. Denn besonders bei der Lagerung, oder auch dem Transport von Lebensmitteln, Arzneien und Pharmazeutika darf die Kühlkette nicht unterbrochen werden. Um in diesen Situationen die Unterbrechung der Kühlkette zu verhindern, sind sogenannte Notkühler die optimale Lösung. Mit diesen mobilen Kühleirichtungen kann der Ausfall in kurzer Zeit überbrückt werden. 

 

Notkühler stellen die benötigte Kälte mobil und flexibel zur Verfügung und können so die temporäre Kühlung an Stelle der defekten Kühleinrichtung zuverlässig übernehmen. Die unterschiedlichen Klimageräte können einfach am Einsatzort installiert werden. Das kann beispielsweise ein Lager mit Lebensmitteln wie frischem Fisch oder Fleisch sein. Durch die mobile Kühltechnik kann die Einhaltung der vorgeschriebenen Produkttemperaturen und die Kühlkette gewährleistet werden.

Im Bereich der Lebensmittellagerung ist die Gewährleitung einer nahtlosen Kühlkette besonders wichtig. Bereits eine minimal Schwankung der Temperatur von empfindlichen Lebensmitteln gefährdet die Lebensmittelsicherheit enorm. Denn auf dem verderblichen Lebensmittel können sich Bakterien und Keime bilden. Die Ware darf, wenn die Kühlung für kurze Zeit unterbrochen wurde, aus dem Lager nicht mehr in den Handel, die Supermärkte oder direkt zum Verbraucher geliefert werden. Das ist fester Bestandteil des HACCP-Konzepts, das zur Qualitätssicherung bei der Verarbeitung von Lebensmitteln dient. Doch eine Notkühlung kann nicht nur zur richtigen Lagerung von Fisch, Fleisch oder auch anderen Lebensmitteln, wie beispielsweise Gemüse, zum Einsatz kommen.

Auch im medizinischen Bereich gibt es viele Arzneimittel und Medikamente, die ausschließlich bei der richtigen Temperatur gelagert werden dürfen. Bei zu hohen Temperaturen können die Medikamente ihre Wirksamkeit verlieren oder verderben. Somit können und dürfen sie nicht mehr verwendet werden. Um dieses Problem zu vermeiden, muss auch hier beim Ausfall eines Kühlschranks oder einer Klimaanlage oft notgekühlt werden, damit eine lückenlose Kühlkette und die erforderliche Qualität sicher gestellt werden kann. Dieselben Vorgaben zur Produkttemperatur gelten im Übrigen auch für den Transport dieser Stoffe.

Ein dritter Bereich, in dem bei defekten Kühleinrichtungen schnell gehandelt werden muss, sind Rechenzentren, Industrie oder Krankenhäuser. Diese Fälle lassen sich unter dem Stichwort Prozesskühlung zusammen fassen. Denn unabhängig davon, um welchen dieser drei Bereiche es sich handelt, es geht immer darum, dass Geräte oder Maschinen effizient gekühlt werden müssen, um einen Defekt zu verhindern.

In Rechenzentren kann es sonst zu einem Ausfall kommen, wenn die durch die Server entstandene Wärme nicht zuverlässig abgeführt werden kann. Derselbe Fall gilt, wenn bestimmte medizinische Geräte nicht die benötigte Abkühlung erhalten können. Wird die Klimatisierung oder Kühlung unterbrochen, können ein Serverausfall oder überhitzte und nicht mehr funktionsfähige Geräte die Folge sein. Gerade im medizinischen oder auch industriellen Kontext werden zudem auch oft industrielle Kühlschränke zur Lagerung temperaturempfindlicher Stoffe genutzt. Diese Stoffe benötigen oftmals eine geringe Lagertemperatur. Impfstoffe oder besondere Zwei-Komponenten-Kleber sind hier nur zwei von zahlreichen Beispielen, die konstant gekühlt werden müssen. Mit dem Einsatz der mobilen Notkühler von mobiheat ist auch in diesem Bereich eine zuverlässige Kälteversorgung gesichert. 

Als Notkühlung kommen bei mobiheat Kaltwassersätze zum Einsatz. Diese sorgen durch einen geschlossenen Kühlkreislauf dafür, dass die nötigen Temperaturen konstant gehalten werden können. Die Überwachung der mobilen Kühlgeräte funktioniert durch unsere Fernüberwachungsapp ganz einfach von überall und zu jeder Zeit. Per App kann stets drauf geachtet werden, ob die mobilen Kühleinrichtungen reibungslos funktionieren und wie viel Grad Celsius aktuell in der jeweiligen Kühleinrichtung herrschen. So kann auch während der notwendigen mobilen Kühlung ständig die Kontrolle über die vorgeschriebenen Temperaturen und die Einhaltung der Kühlkette behalten werden kann. Um nachzuweisen, dass es bei kühlpflichtigen Lebensmitteln, Arzneimitteln oder auch chemischen Stoffen keine Unterbrechung der Kühlkette bei Lagerung oder Transport gab, ist dieser Service extrem hilfreich. Alle Informationen zur App gibt es auf unserer Website. Der Service ist aktuell für alle Geräte ab 80 kW Kühlleistung verfügbar.

Wir helfen Ihnen bei Fragen zur richtigen mobilen Anlage von mobiheat weiter. Online können Sie sich zu den jeweiligen Notkühlern unverbindlich und kostenlos ein individuelles Angebot erstellen lassen. 

Wer noch mehr Informationen zu den Themen Produkttemperaturen und Unterbrechung von Kühlketten möchte, findet die detaillierten Vorgaben zum Nachlesen in der EU-Richtlinie zum Thema Kühlkette und in der DIN 10508 zur Temperatur von Lebensmitteln.

kostenfreier 24-h-Notrufservice: 044 800 16 16
Blaues Kaltluftgerät MCK6 von mobiheat frontal
Kaltluftgebläse 6 kW (geräuscharm) - MIETE
Das mobile Lüftungsgerät MCK6 ist ein transportabler Lüfter mit 6 kW Kühlleistung. Das Kaltluftgebläse ist in Verbindung mit dem Kaltwassersatz MC6 als Split-Klimagerät nutzbar. Häufige Einsatzgebiete sind • Notfall-, Modernisierungs-...
Angebot anfordern

Unser Rundum-Service-Angebot

mobiheat liefert Ihnen mobile Wärme – zeitnah, flexibel und zuverlässig

  • Umfassende und zeitnahe Beratung: Ihren Einsatz besprechen Sie mit unserem kompetenten Service- und Technikberatern, die mit Ihnen Ihren individuellen Wärmefall durchsprechen und Ihnen die beste Lösung empfehlen. Unser 24-h-Notrufservice gewährleistet Ihnen zudem die durchgängige Erreichbarkeit im Notfall.
  • Faire Preisabwicklung: Als einziger Anbieter bieten wir Ihnen ein hohes Maß an Preistransparenz mit unserer Produkt-/Preisliste, sodass Sie die Kosten vorher leicht abschätzen können. Saisonale Preisschwankungen sind somit ausgeschlossen. (zur Preisliste)
  • Express-Lieferservice: Wir liefern Ihnen das passende Elktroheizmobil zusammen mit allen notwendigen Zubehörteilen wie Anbindeleitungen. Dabei ist jede Elektroheizzentrale mit Express-Lieferservice bereits innerhalb von 24h bei Ihnen.
  • Rundum-Sorglos-Paket: Zu unseren Heizmobilen (100 kW-300 kW), Heizcontainern (150 kW bis 2.000 kW) und Frischwasserstationen (1300l/h bis 12360 l/h) bieten wir Ihnen ein umfassendes Dienstleistungspaket, das von Anlieferung, über Aufbau, Installation, Inbetriebnahme, Einweisung der Verantwortlichen bis hin zum Abbau reicht. Daneben können Sie die Ölbrennstoffversorgung und Fernüberwachung hinzubuchen und sich auf unseren 24-h-Notrufservice bei Problemen verlassen.